Anke Aust
 
Kunst

Vita

• Geboren 1963 in Berlin
• Seit 1971 künstlerisch kreativ tätig

• Ständige autodidaktische Weiterbildung in verschiedenen Maltechniken (Öl, Aquarell, Airbrush, Acryl)
• Lebt und arbeitet in Berlin
• Seit 2003 freischaffende Künstlerin
• Von 2007 bis 2017 Atelier in den Weddinger Gerichtshöfen
• Reisen und Studienaufenthalte von 1973 bis 2018
• Portugal, Niederlande sowie in Singapur, Malaysia, Hongkong, Philippinen, Indonesien, Indien, Sri Lanka und Thailand, sowie in    den USA
• Fernstudien Lehrgang Kunst
• 2007 Malkurs für Blinde und Sehbehinderte, von Januar bis Juni 2008 in Zusammenarbeit mit dem Blinden- und      Sehbehindertenverein Berlin
• 2009 intensive Auseinandersetzung mit der Punktmalerei ("Dot Art") der Australischen Ureinwohner 
• Seit 2021 im Projekt "The Ocean Between" tätig. Teilnehmend und auch kurativ.